work-5382501_1920

Projekte

Laufende Projekte

Im Rahmen des Projekts “Phorsch! – Photonik für Schulen!” – wird Schüler*innen die Photonik als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts durch erforschendes Lernen begreifbar gemacht.

Im Zentrum des Projekts CARLA steht die Entwicklung und Durchführung von Photonik-Karrierecamps, die MINT-Student*innen und junge Forscher*innen ermutigen, eine Karriere in der Photonik einzuschlagen. Ein Schwerpunkt im Projekt stellt die Kooperation mit Unternehmen dar, um mögliche Karrierewege darzulegen und die Einsatzfähigkeit der Student*innen in der Photonikindustrie zu verbessern.

Das Projekt BestPhorm21 wird die entscheidende Unterstützung für die “Photonics Partnership” von Horizon Europe liefern, welche derzeit zwischen der EU-Kommission und Photonics21 aufgebaut wird, um das Wachstum der europäischen Photonik-Industrie zu fördern

PhotonHub Europe ist ein pan-europäisches Zentrum für digitale Photonik-Innovation.  Europäischen KMUs wird dabei geholfen, durch eine schnellere und intelligentere Einführung photonischer Technologien zu wettbewerbsfähigen digitalen Unternehmen zu werden, wodurch bis 2025 über 1.000 neue Hightech-Arbeitsplätze in der EU und fast 1 Milliarde Euro an neuen Einnahmen und Risikokapital direkt geschaffen werden.

Photonics4Industry

Details dazu in Kürze hier!

Abgeschlossene Projekte

Als Nachfolgeprojekt von EuroPho21 hatte NextPho21 das Ziel, Produktion, Schaffung von Arbeitsplätzen und Wertschöpfung im Bereich Photonik in Europa durch unterschiedlichste Aktivitäten und Unterstützung der Photonics21 Public-Private-Partnership (PPP) voranzutreiben. Im nachfolgenden Projekt BestPhorm21 wird diese Vorhaben weiterverfolgt.