Allgemein

Im Rahmen des Projekts Phorsch! –Photonik für Schulen! – wird Schüler*innen die Photonik als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts durch forschendes Lernen begreifbar gemacht.

 

Im Zuge des von der FFG geförderten Projekts werden, unter der Leitung der Technischen Universität Graz und in Kooperation mit der FH Technikum Wien, der FH Vorarlberg, Photonics Austria und der ams AG, an acht Schulen, in drei Bundesländern interaktive Workshops zum Thema Photonik abgehalten.