Allgemein

Im Zentrum des Projekts CARLA steht die Entwicklung und Durchführung replizierbarer Photonik-Karrierecamps, die MINT-Studenten und junge Forscher ermutigen, eine Karriere in der Photonik einzuschlagen. Daneben liegt ein weiterer Schwerpunkt auf der Kooperation mit Unternehmen, um Studenten bessere Karrierechancen zu ermölgichen und die Einsatzfähligkeit der Studenten in der Photonikindustrie zu verbessern.

 

In Österreich wird voraussichtilch im September 2021 ein Karrierecamp in Graz stattfinden. Durch das Netzwerk von Photonics Austria werden Studenten aus ganz Österreich teilnehmen, aber auch international werden Einladungen – mit Fokus auf Italien, Slowenien und Ungarn – versendet.